Tarot Kartenlegen

Kartenlegen ist ein sehr wichtiger Teil meiner Arbeit mit Klienten. Ich betrachte die Karten als Spiegelbilder des Unbewussten. Sie helfen mir meine eigenen Assoziationen, Empfindungen, Gedankenbilder, Intuitionen zu analysieren und zu überprüfen.

Während die Planetenstellungen im Horoskop die langfristigen  Reflexe, Verhaltensmuster, Entwicklungsthemen und den Sinn des Lebens anzeigen, sind die Karten Momentaufnahmen, die immer genau den jeweiligen Augenblick der Themen reflektieren in dem wir die Karten legen. Deshalb ergänzt sich beides so gut.

Es gibt bestimmte Fragestellungen, zum Beispiel was Zeitpunkte und zyklische Entwicklungen angeht. wo es für einen Astrologen kaum Sinn machen würde Tarotkarten auszulegen

Es gibt aber auch genauso gut Themen bei denen die Tarotkarten fast eine wirklich optimale Ergänzung zum Horoskop sind. Das gilt vor allem bei Fragen zum aktuellen Stand von Beziehungen und bei Fragen zum augenblicklichen Stand der Chemie zwischen Menschen. Dafür ist das Kartenlegen – zumindest so wie sich es praktiziere einfach ideal. Und gerade eben dann wenn man vorher die karmischen Grundstrukturen im Verhältnis zwischen Menschen aus dem Horoskop analysiert hat. 

portrait-georg-stockhorst

Bitte vereinbaren Sie einen Termin
per an astrogeographie@email.de oder
per Telefon +49(0)30 345 12 33
(Mo–Fr 10:00–18:00 Uhr)